REFERENZEN
(in Auswahl!)
 
Cornelsen Schulverlage GmbH - Kösel Schulbuch
 
Neuausgabe fragen - suchen - entdecken. Ausgabe für Bayern/Lehrerband 1./2. Schuljahr: Religion in der Grundschule
[Lektorat]
 
 
Der Hebräerbrief (RNT), Regensburg: Pustet 2009
[Teilkorrektur]
 
Der sprechende Gott. Gesammelte Studien zum Hebräerbrief (WUNT 240), Tübingen: Mohr Siebeck 2009
[Vereinheitlichung, Korrektur, Druckvorlage]

Echoes from the Wilderness: The Historical John the Baptist, in: T. Holmen/S.E. Porter (Hg.), Handbook for the Study of the Historical Jesus II, Leiden 2011, 1747–1785
[Kontrolle Druckfahnen] 
 
Die Erfindung der Kirchengeschichte. Zur historiographischen Funktion von Apg 12, in: Zeitschrift für die Neutestamentliche Wissenschaft 103 (2012) 157–176
[Korrektur, Stellenkontrolle]
 
Asphaleia. Lukanische Geschichtsschreibung im des antiken Wahrheitsdiskurses, in: E. Ebel/S. Vollenweider (Hg.), Wahrheit und Geschichte. Exegetische und hermeneutische Studien zu einer dialektischen Konstellation (AThANT 102), Zürich 2012, 79–108
[Korrektur, Kontrolle Druckfahnen]
 
Christologia Viatorum. Die Emmaus-Episode als christologisches Programm der Apostelgeschichte, in: M. Bar/M.-L. Hermann/Th. Söding (Hg.), König und Priester. Facetten neutestamentlicher Christologie. FS C.-P. März (EThS 44), Würzburg 2012, 137–148
[Korrektur; Formatierung; Kontrolle Druckfahnen]
 
Transformation durch Humor. Die Komödisierung von Tradition in der Apostelgeschichte, in: W. Eisele/Chr. Schäfer/ H.-U. Weidemann (Hg.), Aneignung durch Transformation. Beiträge zur Analyse von Überlieferungsprozessen im frühen Christentum. FS M. Theobald (HBS 74), Freiburg i. Br. 2013, 209–237
[Korrektur; Kontrolle Druckfahnen]
 
Der Tyrann als Topos. Nero/Domitian in der frühjüdisch-frühchristlichen Wahrnehmung, in: S. Bönisch-Meyer u.a. (Hg.), Nero und Domitian. Mediale Diskurse der Herrscherrepräsentation im Vergleich (Classica Monacensia 46), Tübingen 2014, 379-403
[Korrektur]
 
Religion als Reise. Intertextuelle Lektüren in Antike und Christentum (TrC 8), Tübingen: Mohr Siebeck 2014 [Redaktionsarbeit und Korrektur]
 
Prof. Dr. Hans-Georg Gradl, Lehrstuhl für Exegese des Neuen Testaments, Theologische Fakultät Trier
 
Buch und Offenbarung. Medien und Medialität der Johannesapokalypse (HBS 75), Freiburg i. Br.: Herder 2014
[Korrektur; Kontrolle Druckfahnen] 
 
Was Liebe ist. Neutestamentliche Einsichten, in: W. Schüßler/M. Röbel (Hg.), Liebe – mehr als ein Gefühl. Philosophie – Theologie – Einzelwissenschaften, Paderborn 2016, 183–217
[Korrektur]